Arbeitskreis Ste. Foy-lès-Lyon/F


7

Weihnachten 2020 - ohne Weihnachtsmarkt












6

Bürgermeisterwahlen in den Partnerstädten Ste. Foy und Lichfield



5

Rita Oppermann gestorben








4

Absage des großen Partnerschaftstreffen 2020




3

Ostergrüße 2020



2

Großes Städte-Partnerschaftstreffen 2020

In diesem Jahr steht das große Partnerschaftstreffen auf dem Programm unseres Vereins. Mehr Informationen, das Programm und die Ausschreibung des Fotowettbewerbes siehe unten. Außerdem können Sie hier den Fragebogen bzg. der Gastfamilien, per Doppelclick öffnen, online ausfüllen und auch sofort mittels der E-Mail-Funktion in der oberen Leiste des Acrobat Readers an die im Fragebogen aufgeführten Adressen (HeiBei2@aol.com oder d.huber-limburg@web.de)senden. Sie können den Fragebogen aber auch herunterladen und einsenden.





1

Vorfreude auf Städtepartnerschaftstreffen 2020

In ziemlich genau einem Jahr wird in Limburg das große Städtepartnerschaftstreffen mit interessierten Bürgern und Bürgerinnen aus Ste Foy, Lichfield und Oudenburg stattfinden. Eine große europäische Aktion, für die der Verein für Städtepartnerschaften Limburg e.V. die Organisation übernommen hat.

Die Unterstützung durch die Europäische Union ist bereits beantragt. Es gibt viele Ideen und Pläne für ein ansprechendes Programm.

Mit dem Projekt "Wir sind Europa!" sollen jahrzehntelange Verbindungen zwischen den Bürgerinnen und Bürgern der Partnerstädte Limburg, Lichfield, Ste. Foy-lès-Lyon und der Stadt Oudenburg fortgesetzt, gefestigt und für die Zukunft am Leben erhalten werden.

"Gerade angesichts zunehmender Herausforderungen in Europa in Hinblick auf die Bedeutung gemeinsamen Handelns in Sachen Klimawandel, gemeinsamer Flüchtlingspolitik und gegen Stigmatisierung von Minderheiten und angesichts der Bedrohung der Demokratie durch rechtsextreme Tendenzen sind die Stärkung einer interkulturellen Zusammenarbeit, qualifizierte Informationen und die Möglichkeit zur Diskussion und zum persönlichen Austausch von großer Wichtigkeit." So haben die Verantwortlichen im Verein für Städtepartnerschaften Limburg e.V. die Bedeutung des Wochenendes in einem Antrag bei der Europäischen Kommission beschrieben. So soll es an diesem Wochenende in konkreten Schritten gemeinsam auf dem Weg der europäischen Idee weitergehen.

Das Wochenende vom 25. bis 28. September 2020 steht unter dem Motto "Wir sind Europa". Weil das jeden in der Stadt betrifft, will der Verein schon genau ein Jahr vorher auf dieses Wochenende aufmerksam machen. Viele helfende Hände, Gastfamilien für viele Gäste und Menschen, die am Programm mitwirken, werden gesucht.

Nach der Ankunft der Gäste am Freitag, 25. September 2020 ist für den Samstag eine Podiumsdiskussion mit Politikern geplant und ein Bürgerfest mit kulturellen Darbietungen auf dem Europaplatz. Auch die Möglichkeit zur Besichtigung der Limburger Altstadt sowie eine gemeinsame Wanderung nach Dietkirchen sind geplant. Nicht fehlen dürfen der große Freundschaftsabend in der Stadthalle und der ökumenische Gottesdienst am Sonntagabend im Dom.

Unterstützt wird der Verein für Städtepartnerschaft von der Stadt Limburg.